gelb_weiss LOGO_HAUCK zugeschnitten 5 %

Flüssigboden

Bodenaufbereitung in einer neuen Dimension!

Einsatz

RSS Flüssigboden® ist nahezu überall einsetzbar: egal ob für die Grabenverfüllung im Kanalbau oder Versorgungsleitungsbau, die Ver- und Hinterfüllung von Bauwerken, Hohlräumen, Kellern, Arbeitsräumen und Stollen oder als Problemlöser für Baustellen mit hohen Materialanforderungen. Noch mehr Flexibilität bietet die Möglichkeit, die Eigenschaften von RSS Flüssigboden® gezielt entsprechend den Anforderungen einzustellen.

Eigenschaften

  • fließfähig
  • selbstverdichtend
  • setzungsfrei
  • schnell überbaubar
  • mechanisch jederzeit wieder lösbar
  • definierte Eigenschaften durch konsequentes, genormtes Qualitätsmanagement
  • pumpbar
  • homogene Untergründe mit weitgehend dem Ursprungsboden entsprechenden Eigenschaften
  • kein Nacherhärten
  • dämpfendes Verhalten bei dynamischen Lasteinträgen z.B. Verkehr
  • einfache Herstellung und Handhabung mit RSS® Systemtechnik
  • gasdurchlässig
  • Wiederverwendung jeglichen Aushubs
  • verträglich mit allen gängigen Rohrmaterialien

Vorteile

  • langlebige Netze durch beste Bettungseigenschaften
  • reduzierte Massen
  • schneller Baufortschritt bei wenig Platzbedarf
  • Ressourcenschonung (Geld und Umwelt)
  • neue Technologien mit ungeahnter Effizienz

Technische Daten

Werte in Abhängigkeit von der Bodenklassifikation nach DIN 18 196 (des Ausgangsbodens)

  • Rohdichte: 1,6 - 2,1 kg/dm³ (Einbau-/ Enzustand identisch)
  • Druckfestigkeit nach DIN EN 12 390: 28 d = 0,2 - 0,8 N/mm²
  • Lösbarkeit nach DIN 18 300: Bodenklasse 3-5
  • EV2-Wert nach DIN 18 134: 28 d > 45 MN/m²
  • Wasserdurchlässigkeit nach DIN 18310: 10-5 – 10-10 m/s
  • Umwelt- und Wasserunbedenklichkeit lt. Gutachten
  •  

     

IMG_027
IMG_029
IMG_031
IMG_034